Katharina & Nils – Engagement-Shooting in der Heide

Was ist eigentlich ein Engagement-Shooting? Die Frage ist fix beantwortet: ein Verlobungs-Shooting! Immer mehr Paare entscheiden sich dazu, dieses ungezwungene Shooting – frei von Zeitdruck – im Vorfeld ihrer anstehenden Hochzeit mit ihrem ausgewählten Hochzeitsfotografen durchzuführen. Die Gründe sind vielschichtig: Auf diese Weise können sich, erstens, Hochzeitspaar und Fotograf ein bisschen besser kennenlernen, was die Zusammenarbeit später auf der Hochzeit angenehmer macht. So gewöhnst du dich ein wenig an die Situation vor der Kamera und kannst einschätzen, wie ich arbeite. Außerdem, zweitens, hast du gleich ein paar Bilder für deine Einladungs- oder Save-the-Date-Karten. Und drittens: Du kannst die entstandenen Bilder für dich privat nutzen und Eltern und Großeltern freuen sich ebenfalls ganz sicher über diese tolle Pre-Wedding-Erinnerung.

Engagement-Shooting mit Hausbau und Heide

Katharina & Nils werde ich 2021 auf ihrer Hochzeit mit dem Fotoapparat begleiten. Für ihr Engagement-Shooting haben sich die beiden eine ganz besondere Phase des Jahres ausgesucht: die Zeit der Heideblüte! Man sagt, die Heide blüht vom 08.08. bis 09.09. eines Jahres, was regelmäßig ziemlich genau hinkommt. Bei mir laufen Katharina und Nils mit der Idee, das Engagement Shooting in der Fischbeker Heide stattfinden zu lassen, offene Türen ein. Ich liebe die Heideblüte und bin in der genannten Zeit an meinen freien Tagen häufig mit der Kamera in der lilafarbenen Welt unterwegs und inhaliere den Duft der Milliarden Blüten. (Hier findest du einen interessanten Blogbeitrag von mir mit tollen Heidefotos: Die Farbe Lila)

Doch soweit sind wir noch nicht. Der zweite Wunsch von Katharina & Nils ist, zusätzlich einige Fotos im Rohbau ihrer Immobilie zu schießen, die sich nur zwei Autominuten von der Fischbeker Heide entfernt befindet. Als Fotograf fragst du dich natürlich: Wie um alles in der Welt kann ich einer Baustelle Romantik verleihen? Doch dann rattert es schon in meinem Kopf. Baugerüst…, Bier…, Jeans… Ach, schau einfach selbst, was wir aus diesem traumhaften Spätsommer-Nachmittag gemacht haben. 

Junges Paar sitzt während eines Fotoshooting vor dem Rohbau ihrer Immobilie

Katharina & Nils hatten sich zusätzlich einige Fotos im und mit dem Rohbau ihres Eigenheims gewünscht.

Verlobungspaar sitzt auf dem Baugerüst ihres Hauses

Cheers

Engagement-Shooting mal anders

Rohbau geht auch romantisch! 

Auf in die Fischbeker Heide!

 

Engagement-Shooting in der Fischbeker Heide. Fotograf: Florian Läufer

Engagement-Shooting für angehende Hochzeitspaare in Hamburg

Ja, die beiden sind erkennbar verliebt! 

Paarfoto während eines Engagement-Shootings mit dem Hamburger Fotograf Florian Läufer

Verlobungsring

Der Verlobungsring

Verlobungspaar küsst sich in der Fischbeker Heide

Paar sitzt auf einer einsamen Bank in der Heide und genießt die Abendsonne. Entstanden bei einem Engagement-Shooting

Bei diesem Engagement-Shooting in der Fischbeker Heide wurde das Licht mit der späten Sonne immer besser. 

Paarshooting in der Heide

Ist es nicht ein Traum, wie das warme Gegenlicht der untergehenden Sonne die Lichtkante um die Köpfe von Katharina & Nils malt?

Paarshooting in der Abendsonne. Foto: Florian Läufer

Am Ende des Tages waren wir drei ganz schön kaputt und hatten ein paar Kilometer Fußmarsch in den Beinen. Es hat sich gelohnt!

In eigener Sache: Wenn auch du Interesse an einem Engagement-Shooting mit mir hast, dann komme gerne via E-Mail, Telefon oder Whatsapp ins Gespräch mit mir. Ganz egal, ob bei dir zu Hause, am Ostseestrand oder in der Hafencity – wir finden eine individuelle Lösung für deine Paarfotos. Ein Kontaktformular findest du hier: Klick.

Übrigens: Paare, die ihre fotografische Hochzeitsbegleitung bei mir gebucht haben, erhalten einen fairen Sonderpreis für ihr persönliches Engagement-Shooting!

Der Beitrag hat dir gefallen? Dann freue ich mich, wenn Du ihn teilst!

Empfohlene Beiträge